Die Wüste

Eine der erbarmungslosesten Gegenden, die Wüste.

Tagsüber brennt die Sonne erbarmungslos, des Nachts herrschen hier Temperaturen um den Gefrierpunkt. Starke Winde können schnell zu einem Sandsturm ausarten. Die Sonne brennt tagsüber so stark, dass ein zu langer Blick hinein zum Erblinden führen kann.

Wasser ist eigentlich nirgendwo zu finden, es sei, Du findest schnell genug eine Oase. Schnell genug, bevor Du verdurstest. Aber lasse Dich nicht von Trugbildern täuschen!

Wichtige Städte und Orte der Wüste

Die Stadt Kadir

  • Mitten in der Wüste erhebt sich die Stadt Kadir. Sie ist weit und breit die einzige Siedlung in dieser brennenden Glut und trotzt schon seit Jahrhunderten den Sandmassen, die sie zu verschlingen drohen.Prächtige Moscheen, Tempel und Burganlagen warten darauf, von einem mutigen Abenteurer erforscht zu werden und wer weiß, vielleicht erhält er auch eine Audienz bei dem Kalifen der Stadt…

Die große Sandwüste Nadrip

  • Sand, Sand und nochmals Sand und eine gnadenlose Hitze. Niemand mag wirklich die große Sandwüste, aber willst Du nach Kadir, so bleibt sie Dir nicht erspart. So mancher Abenteurer ist hier verdurstet, wurde mit Sand bedeckt und vergessen. Hüte Dich, oh Wanderer, denn das Ende ist hier nahe.

Die Wüstenoase Larash

  • Auf dem Weg nach Kadir wirst Du sie wahrscheinlich nicht verfehlen können. Die Wüstenoase Larash. Hier kannst Du rasten und Dich neu ausrüsten für Deine weitere Reise durch die Wüste Nadrip
Zurück