Lpc Manpages

SYNOPSIS
        mixed * to_array(string arg)
        mixed * to_array(symbol arg)
        mixed * to_array(quotedarray arr)
        mixed * to_array(mixed *arg)
        mixed * to_array(struct arg)

        (int*)<value>

BESCHREIBUNG
        Strings und Symbole werden umgewandelt in ein Integer-Array, das aus
        den Zeichen von <arg> besteht, wobei 0 == '\0' als letzes Zeichen
        im Array gespeichert wird.

        Gequotete Arrays werden "entquotet", und Arrays bleiben, wie sie sind.

FEHLER
        Die Cast-Schreibweise funktioniert nur, wenn der genaue Wert von
        <value> zum Zeitpunkt der Kompilierung bekannt ist. Dies wird
        nicht geaendert werden, da die Funktionsform verwendet werden kann.

GESCHICHTE
        LDMud 3.3.250 fuegte den Support von structs hinzu.

SIEHE AUCH
        to_int(E), to_string(E)