Lpc Manpages

GESCHUETZT
SYNOPSIS
        void set_extra_wizinfo(object wiz, mixed extra)
        void set_extra_wizinfo(string wiz, mixed extra)
        void set_extra_wizinfo(int    wiz, mixed extra)

BESCHREIBUNG
        Setzt den Wert <extra> als Eintrag im 'Extra' Feld in der Wizlist fuer
        den Gott <wiz>.

        Ist <wiz> ein Objekt, wird der Eintrag vom Erzeuger des Objekts (also
        dessen UID) verwendet.
        Ist <wiz> ein String (ein Erzeuger bzw. eine UID), bezeichnet dieser
        den Eintrag, dem <extra> zugewiesen wird.
        Ist <wiz> 0, wird <extra> im Standardeintrag der Wizlist gesetzt.
        Diese Funktion kann man verwenden, um Daten fuer die gesamte Laufzeit
        des Treibers bis zum naechsten Shutdown zu speichern, zum Beispiel den
        Zeitpunkt des letzten Reboot.

        Das Argument <extra> kann jeden Wert enthalten.

        Die Funktion verursacht eine Schutzverletzung.

SIEHE AUCH
        get_extra_wizinfo(E), set_extra_wizinfo_size(E), wizlist_info(E)