Lpc Manpages

SYNOPSIS
        string * regexplode(string text, string pattern)

BESCHREIBUNG
        regexplode() verhaelt sich aehnlich wie explode(), akzeptiert aber
        auch regulaere Ausdruecke als Trennzeichen. Im Ergebnisarray ist
        jedes zweite Element ein Trennzeichen.

GESCHICHTE
        Eingefuehrt in 3.2@61.

SIEHE AUCH
        explode(E), regexp(E), regreplace(E)