Lpc Manpages

SYNOPSIS
        int referencep(mixed arg)

BESCHREIBUNG
        Liefert 1, wenn das Argument an die aktuelle Funktion per Referenz
        uebergeben wurde, ansonsten 0.

        Man beachte, dass das Argument als Referenz an referencep()
        uebergeben werden muss, z. B. referencep(&x).

SIEHE AUCH
        closurep(E), floatp(E), mappingp(E), objectp(E), intp(E),
        pointerp(E), stringp(E), symbolp(E), clonep(E), references(LPC)