Lpc Manpages

SYNOPSIS
        string    min(string arg, ... )
        string    min(string *arg_array)
        int|float min(int|float arg, ...)
        int|float min(int|float *arg_array)

BESCHREIBUNG
        Liefert das kleinste der Argumente <arg>. Wenn min() fuer ein
        einzelnes (nicht leeres) Array aufgerufen wird, liefert min() das
        kleinste Element im Array.

BEISPIELE
        min(1)                      -> liefert 1
        min(1, -1.1)                -> liefert -1.1
        min("bla", "fasel")         -> liefert "bla"
        min( ({ "bla", "fasel" }) ) -> liefert "bla"

GESCHICHTE
        Eingefuehrt in LDMud 3.2.9.

SIEHE AUCH
        max(E)