Lpc Manpages

FUNKTION:
        mixed match_living(string str)

ARGUMENTE:
        str - Kuerzel, nach dem die living_names durchsucht werden soll

BESCHREIBUNG:
        Sucht alle Lebewesen, deren Namen mit str beginnen.

RUECKGABEWERT:
        Ein String, falls es ein Lebewesen mit dem Namen str gibt (der Name
        muss genau passen).
        -1, wenn es mehrere Lebewesen gibt, deren Namen mit str beginnen.
        -2, wenn es kein Lebewesen gibt, dessen Name mit str beginnt.

BEISPIELE:
        match_living("wargon"); => "wargon", wenn Wargon eingeloggt ist.
        match_living("war");    => "wargon", wenn es kein anderes Lebewesen 
                                   gibt, dessen Name mit "war" beginnt.

SIEHE AUCH:
        find_living(E), find_player(E), find_netdead(E)