Lpc Manpages

SYNTAX:
        object find_player(string str)

BESCHREIBUNG:
        Findet einen Spieler mit dem Namen <str>. Spieler werden auch
        gefunden, wenn sie unsichtbar sind, jedoch NICHT, wenn sie
        netztot sind. Monster werden nicht gefunden. Diese Funktion
        benutzt den Namen, der mit set_living_name() gesetzt
        wurde. Dies geschieht normalerweise automatisch in player.c.

BEISPIEL:
        object ob;
        ob = find_player("deepthought");

AENDERUNGEN:
        17.10.2004            Nimue        Uebersetzung

SIEHE AUCH:
        find_living(E), set_living_name(E), find_object(E)