Lpc Manpages

SYNOPSIS
        string * explode(string str, string del)

BESCHREIBUNG
        Liefert ein Feld (Array) mit Zeichenketten (Strings), indem alle
        Vorkommen von del (delimiter = Trenner) aus str herausgeschnitten
        werden und so str in mehrere Zeichenketten zerlegt wird.

        implode(explode(str, del), del) == str ist immer wahr.

BEISPIELE
        Funktion                    Rueckgabewert
        -------------------------------------------------------------------
        explode(" ab cd ef ", " ")  ({ "", "ab", "cd", "ef", "" })
        explode("abc", "abc")       ({ "", "" })
        explode("", "")             ({ "" })
        explode("", <whatever>)     ({ "" })
        explode("abc", "xyz")       ({ "abc" })
        explode("abc", "")          ({ "a", "b", "c" })

GESCHICHTE
        Zeitpunkt der Aenderung unbekannt.
        explode(" ab cd ef ", " ") lieferte frueher ({ "ab", "cd", "ef" })
        anstatt ({ "", "ab", "cd", "ef", "" }), d. h., leere Zeichenketten
        wurden ignoriert. Das neue Verhalten ist schoener, da nun
        implode(explode(str, del), del) == str immer wahr ist.
        Seit 3.5.0 liefert explode("","") ({""}) zurueck, sodass garantiert
        ist, dass ein nicht-leeres Array geliefert wird.

SIEHE AUCH
        sscanf(E), extract(E), implode(E), regexplode(E)