Lpc Manpages

do_unwear()

FUNKTION:
     varargs int do_unwear(string str, int silent);

DEFINIERT IN:
     /std/armour/combat.c

ARGUMENTE:
     str
          String der normalerweise dem Parameter des "ziehe"-Kommandos
          entspricht.

     silent
          1, wenn das Ausziehen ohne Meldungen durchgefuehrt werden soll.

BESCHREIBUNG:
     Diese Funktion stellt fest, ob die Ruestung sich durch 'str'
     identifizieren laesst und angezogen ist und ruft im Erfolgsfall
     UnWear(silent) auf.

RUECKGABEWERT:
     1, wenn alles gut ging, ansonsten 0.

BEMERKUNGEN:
     Wenn man Ruestungen "von aussen" ausziehen will, sollte man direkt
     UnWear() verwenden!
     
DOKUMENTIERT:
     08.05.1996 von Wargon@MorgenGrauen

SIEHE AUCH:
     do_wear(), UnWear(), RemoveFunc(), /std/armour/combat.c