Lpc Manpages

FUNKTION:
     public varargs int UseHands(object ob, int num)

DEFINIERT IN:
     /std/living/combat.c

ARGUMENTE:
     ob  - das Objekt, das die Haende belegen soll
     num - die Anzahl der zu belegenden Haende    

RUECKGABEWERT:
     1, fuer Erfolg
     0, sonst     

BESCHREIBUNG:
     Belegt, wenn moeglich, Haende eines Livings durch ein bestimmtes Objekt.
     Wenn die Anzahl der freien Haende kleiner ist als "num", dann schlaegt
     diese Belegung fehl, daher vorher unbedingt abtesten!!!

BEISPIELE:
     1) halte seil fest
        ...
        if ( TP->QueryProp(P_FREE_HANDS) < 2 )
         {
          write("Du hast keine Haende mehr frei, um das Seil festzuhalten!\n");
          return 1;
         }
        ...
        TP->UseHands(this_object(),2);
        ...

     2) lasse seil los
        ...
        TP->FreeHands(this_object());
        ...

SIEHE AUCH:
     FreeHands, P_HANDS_USED_BY, P_MAX_HANDS, P_FREE_HANDS

----------------------------------------------------------------------------
01.11.17, Torin