Lpc Manpages

UnwieldFunc()

FUNKTION:
     int UnwieldFunc(int silent);

DEFINIERT IN:
     eigenen Objekten, fuer /std/weapon/combat.c

ARGUMENTE:
     silent
        Gibt an, ob innerhalb der UnwieldFunc Meldungen an den Spieler 
        oder den Raum ausgegeben werde.

BESCHREIBUNG:
     Hier koennen zusaetzliche Abfragen vorgenommen werden, ob sich die
     Waffe 'waffe' wegstecken laesst oder nicht.
     Werden innerhalb der Funktion Meldungen an den Spieler oder den 
     Raum ausgegeben, muss der Parameter silent geprueft werden.
     Die UnwieldFunc wird mit der Propertie P_UNWIELD_FUNC eingetragen.

RUECKGABEWERT:
     0, wenn sich die Waffe nicht wegstecken laesst, ansonsten ungleich 0.

BEMERKUNGEN:
     Verfluchte Waffen, die sich erst nach Entfernung des Fluches wegstecken
     lassen, sollte man besser mit P_CURSED realisieren.
     
SIEHE AUCH:
     DoUnwield(), P_UNWIELD_FUNC, /std/weapon.c