Lpc Manpages

SetProp()

FUNKTION:
     mixed SetProp(string name, mixed wert);

DEFINIERT IN:
     /std/thing/properties.c

ARGUMENTE:
     name
          Der Name der Property, die veraendert werden soll.

     wert
          Der Wert, auf den der Inhalt der Property gesetzt werden soll.

BESCHREIBUNG:
     Der Wert der Property 'name' wird auf den Wert 'wert' gesetzt.

RUECKGABEWERT:
     Der Wert, der nun in der Property gespeichert ist. In der Regel ist
     das 'wert'. Wenn die Property ueber eine Methode zum Setzen verfuegt
     und diese 'wert' noch aendert (zum Beispiel, indem sie 'wert' an einen
     bestimmten erlaubten Wertebereich anpasst), kann der Rueckgabewert
     jedoch auch variieren.

     Wenn die Property nicht veraendert werden darf, wird -1 zurueckgegeben.
     
BEISPIELE:
     Um die Kurzbeschreibung eines Objektes zu setzen, verwendet man eine
     Zeile folgender Bauart:

     SetProp(P_SHORT, "Ein kleiner Zwerg");

SIEHE AUCH:
     QueryProp(), Set(), Query(), SetProperties(), QueryProperties(),
     thing, /std/thing/properties.c