Lpc Manpages

P_WEAPON_SPEED

NAME:
    P_WEAPON_SPEED   "weapon_speed"                 

DEFINIERT IN:
    /sys/weapon.h

BESCHREIBUNG:
    Mapping mit Rassen als Keys und Integer-Zahlenwerten als
    Werten, die die rassenabhaengige Kampfgeschwindigkeit
    mit der Waffe ausdruecken sollen.
    Fuer einen Defaultwert ist als Key die Zahl 0 anzugeben.
    Die Kampfgeschwindigkeit ist relativ, in % angegeben.
    Die Rassen werden als Strings angegeben, in der Art,
    wie sie von QueryProp(P_RACE) zurueckgegeben wird.

    Fuer die Auswertung dieser Property muessen die Gilden
    selbst sorgen, z.B. bei einem "schnell"-Spruch.

    Fuer die einzelnen Waffenarten sind Standardwerte
    hinterlegt. Abweichungen sind durch die Objektbalance
    zu genehmigen!

BEMERKUNGEN:
    SetProp(P_WEAPON_SPEED, 150) entspricht
    SetProp(P_WEAPON_SPEED, ([0:150])), und wird intern
    auch so umgesetzt.
    Es werden Rassen und keine Groessen als Keys angegeben,
    weil bei reinen Groessenangaben nicht auf die Eigenheiten
    der Rasse eingegangen wird; ein kleiner Zwerg und ein
    grosser Hobbit fallen dann in dieselbe Kategorie...

DOKUMENTIERT:
    24.10.2004 von Mupfel

BEISPIEL:
    Eine Wald-und-Wiesen-Keule:
      SetProp( P_WEAPON_SPEED, 100 );

    Eine Stangenwaffe:
      SetProp( P_WEAPON_SPEED, (["Elf"    : 120,
                                 "Mensch" : 100,
                                 "Zwerg"  :  80,
                                        0 : 100]) );

SIEHE AUCH:
    P_RACE, /std/weapon/combat.c