Lpc Manpages

NAME:
    P_DIS_MSG                      "dis_msg"          

DEFINIERT IN:
    /sys/disease.h

BESCHREIBUNG:
    Nimmt ein Array auf, welches als Element 0 ein Flag mit dem Wert 0 oder 1
    haben muss. Alle weiteren Elemente sind ebenfalls Arrays, die je eine
    Meldung an den Spieler und den Raum enthalten.
    Hat das 0. Element den Wert 0, so wird zufaellig eines aus den weiteren 
    Elementen ausgewaehlt. Ist es hingegen 1, laufen die Meldungen wie eine
    Sequenz der Reihe nach ab.
    Namen und Pronomen koennen im MakeString-Format verwendet werden.

BEMERKUNGEN:
    Achtung, wenn es weniger Meldungen gibt, als P_DIS_LEVEL, beginnt die
    Sequenz von vorn!

BEISPIELE:
    SetProp(P_DIS_MSG, 0);
        Erzeugt keinerlei Meldungen

    SetProp(P_DIS_MSG, ({0,
      ({"Du zitterst am ganzen Leib.",
        "##NamU1n## zittert am ganzen Leib."}),
      ({"Du gluehst vor Fieber.",
        "##NamU1n## glueht vor Fieber."}),
      ({"Auf Deiner Stirn bilden sich Schweissperlen.",
        "Auf ##namU1g## Stirn bilden sich Schweissperlen."}),
      ({"Dir wird einen Moment lang schwarz vor Augen und Du musst Dich "
        "kurz setzen.",
        "##NamU1d## scheint es schwindelig zu sein und ##pron1n## muss sich "
        "kurz setzen."}) }) );

        Erzeugt folgende Meldungen, die in zufaelliger Reihenfolge ausgegeben
        werden:

        Du zitterst am ganzen Leib.
        Name zittert am ganzen Leib.

        Du gluehst vor Fieber.
        Name glueht vor Fieber.

        Auf Deiner Stirn bilden sich Schweissperlen.
        Auf Names Stirn bilden sich Schweissperlen.

        Dir wird einen Moment lang schwarz vor Augen und Du musst Dich kurz
        setzen.
        Name scheint es schwindelig zu sein und er|sie muss sich kurz setzen.

DOKUMENTIERT:
    26.03.2003 von Rhyan

SIEHE AUCH:
    /std/disease.c, disease, P_DIS_CONTAGION, P_DIS_CURABLE, P_DIS_DAMAGE,
    P_DIS_END_MSG, P_DIS_FUNC, P_DIS_IMMUNITY, P_DIS_INCUBATION, 
    P_DIS_LETHAL, P_DIS_LEVEL, P_DIS_LOOK, P_DIS_START_MSG, P_DIS_TIME,
    MakeString