Lpc Manpages

P_DEFENDSYSTEM

NAME:
    P_DEFENDSYSTEM                   "defendsystem"                  

DEFINIERT IN:
    /sys/living/combat.h

BESCHREIBUNG:
    Mit P_DEFENDSYSTEM lassen sich Gruppen von NPCs zusammenfassen, die
    gemeinsam etwas verteidigen, d.h. gemeinsam bestimmte Gegner angreifen.
    Dazu setzt man die Property auf ein Mapping der Form
    ([ name : zeit, name : zeit, ... ])
    mit "name" als Name der Gruppe (String) und "zeit" als ganze Zahl.
    Der NPC greift dann alle an, die innerhalb der letzten "zeit" Sekunden
    mit einem beliebigen anderen NPC derselben Gruppe "name" im Kampf waren.
    
BEMERKUNGEN
    Die NPCs eines solchen "Verteidigungssystemes" sollten sich schon
    innerhalb gewisser Grenzen aufhalten. Wenn ein NPC der Gruppe in einer
    ganz anderen Gegend steht, ist fuer einen Spieler schwer zu durchschauen
    warum er denn jetzt von dem NPC angegriffen wird.

BEISPIEL:

    inherit "/std/npc";
   
    void create() {
      ...
      SetProp(P_DEFENDSYSTEM, ([ "gwmor": 600 /* Sekunden */ ]);
    }

    Der NPC greift alle an, die innerhalb der letzten 600 Sekunden einen
    beliebigen Verteidiger des Systems "gwmor" angegriffen haben.
     
DOKUMENTIERT:
    08.11.1998 von Fyt
    geaendert 29.01.2001 von Mupfel

SIEHE AUCH:
    P_ATTACKSYSTEM