Lpc Manpages

Kill()

FUNKTION:
	int Kill(object enemy)

ARGUMENTE:
	enemy: Der boese, boese Feind.

DEFINIERT:
        /std/living/combat.c

BESCHREIBUNG:
	Nach Aufruf der Funktion wird der Feind in jedem
	heart_beat() attackiert.

RUECKGABEWERT:
	0, Falls der Feind nicht existiert
	1  sonst

BEMERKUNGEN:
	Falls der Feind ein Geist ist, wird er nicht angegriffen.

SIEHE AUCH:
	InsertEnemy()