Lpc Manpages

FUNKTION:
    string FillingDescription()

DEFINIERT IN:
    /std/flasche.c

ARGUMENTE:
    keine

BESCHREIBUNG:
    FillingDescription() gibt den relativen Fuellstand des Fluessigkeits-
    behaelters in "Achteln" an, also

      "leer",
      "fast leer",
      "etwa zu einem Achtel gefuellt",
      "etwa zu einem Viertel gefuellt",
      ...
      "etwa zu sieben Achtel gefuellt",
      "fast voll",
      "voll".
    
    Diese Funktion wird von long() verwendet, um die Langbeschreibung des
    Behaelters zu konstruieren und kann ueberschrieben werden, um die Texte
    anzupassen.

RUECKGABEWERT:
    String, der den relativen Fuellstand in "Achteln" angibt.

BEMERKUNGEN:
    Diese Funktion wird nur verwendet, wenn der Behaelter offen (oder nicht
    verschliessbar) oder P_TRANSPARENT gesetzt ist. Ansonsten ist der Fuell-
    stand des Behaelters fuer den Spieler nicht sichtbar.

DOKUMENTIERT:
    23.05.97 Marcel

SIEHE AUCH:
    flasche, DoPour, DoDrink, StatusDescription, ContentDescription