Lpc Manpages

FUNKTION:
    mixed AddGuard(mixed guard);

DEFINIERT IN:
    /std/container/inventory.c

ARGUMENTE:
    guard:            Filename oder Objekt
     
BESCHREIBUNG:
    Mit 'AddGuard(object|string)' kann man ein Objekt (oder dessen Pfad)
    angeben, das informiert wird, wenn ein anderes Objekt in den Container
    eingefuegt oder aus ihm entfernt wird.
    
    Beim Einfuegen wird in allen mit 'AddGuard' angemeldeten Objekten die
    Funktion 'int PreventInsertOther(container, objekt)' aufgerufen; wenn
    sie 1 zurueckgibt, wird der Einfuegeversuch zurueckgewiesen. Aequivalent
    dazu die Funktion 'int PreventRemoveOther(container, objekt)' fuer das 
    Entfernen von Objekten aus dem Container.

RUECKGABEWERT:
    (string|object) guard bei Erfolg, 0 bei Misserfolg

SIEHE AUCH:
    P_INV_GUARDS, P_INV_CAMERAS, AddCamera(), RemoveCamera(), RemoveGuard()