Lpc Manpages

AddAttribute()

FUNKTION:
     int AddAttribute( mixed attr )

DEFINIERT IN:
     /std/statnpc.c

ARGUMENT:
     attr
          Das Attribut, fuer das das Monster zustaendig sein soll.
          Moegliche Werte:
            A_DEX    Geschicklichkeit
            A_STR    Kraft
            A_CON    Ausdauer
            A_INT    Intelligenz
          Es koennen auch mehrere davon als Array angegeben werden.

BESCHREIBUNG:
     Das Monster wird durch diesen Aufruf fuer die Erhoehung eines oder
     mehrerer Attribute zustaendig.

RUECKGABEWERT:
     die Zahl der erfolgreich neu eingetragenen Attribute

BEMERKUNGEN:
     Wenn Spieler ein solches Monster nach dem betreffenden Attribut fragen,
     prueft es zunaechst, ob dem Spieler die Erhoehung zusteht. Wenn ja,
     wird geprueft, ob die Summe der Attribute des Spielers zu hoch werden
     wuerde. In diesem Fall schlaegt das Monster dem Spieler ein anderes
     Attribut im Gegenzug zur Absenkung vor; der Spieler kann auf Wunsch
     hier abbrechen. Wenn die Tests bestanden sind, startet eine
     Erlebnisseqquenz, falls sie mit AddAttrSequence() eingestellt wurde,
     ansonsten erscheint eine Standardmeldung. Am Schluss der Sequenz findet
     die eigentliche Erhoehung statt.

     Dieser gesamte Vorgang geschieht automatisch.

SIEHE AUCH:
     AddAttrSequence, /std/statnpc, /doc/beispiele/monster/arnold.c