Destructgaazunvers

Destructgaazunvers ist der rote Drache des Todes.

Er lebt in einem Tunnel in der Parallelwelt, der von Ollenhayn zum westlichen Ende der Drakhöhle führt.

Die Schuppe des Drachen kann ein Spieler als Schild benutzen. Sie schützt gegen Feuer.

Drak

Die Draks sind eine echsenartige Rasse. Sie sind um die 3 Meter groß, mit einem stachligen Schwanz bewaffnet und durch dicke Hautschuppen gut geschützt.

Die Draks leben in der Unterwelt, in einer gigantischen Höhle, ihre Hautstadt dort nennen sie ‘Tschaktar’.

Der Glaube der Draks beruht auf den Kampf. Sie glauben, dass die Draks, die im Kampf sterben, in den Ewigen Krieg einziehen. Für einen Drak ist das praktisch das Paradies.

Draks sind äußerst gefährliche Gegner, schwache Spieler sollten sie auf keinen Fall angreifen.

Drakstahl

Drakstahl ist ein spezieller Stahl, der von der Rasse der Draks in der Unterwelt des AnderLands hergestellt wird.

Die Besonderheit dieses Stahls ist, dass Waffen und Rüstungen aus diesem Material im Kampf nicht beschädigt werden.

Quinti

Eine Quinti ist eine Frucht, die es bei der Rasse der Wuschels zu finden gibt.

Eine Quinti ist so groß wie eine Kirsche, geformt wie ein Pfirsich, ist hellrot und hat gelbe Samen auf der Oberfläche.

Die meisten Rassen vertragen Quintis nicht. Ausnahmen bilden nur die Elfen, Wuschels und Oger.

Um die Quinti herum gibt es im AnderLand eine Quest: ‘Eine Quinti fuer Gromm’.

Uktarbaum

Der Uktarbaum ist eine Baumart, die in der Drakhöhle tief in der Unterwelt wächst.

Diese Baumart benötigt kein Sonnenlicht. Sie ist fleischfressend und ernährt sich von den Tieren des Waldes und unachtsamen Wanderern.

Bei den Draks ist das Holz des Uktarbaumes als Baumaterial sehr beliebt. Das Uktarholz ist schwarz und ungemein hart.